Viele Menschen sind aufgrund der in verschiedenen Industriezweigen verwendeten giftigen Gaskomponenten gefährlichen Arbeitsbedingungen ausgesetzt. Rettungskräfte, Labor- und Hafenpersonal sind einige der Beschäftigtengruppen, die mit verschiedenen Giftstoffen und Situationen konfrontiert werden, die ein hohes Sicherheitsrisiko darstellen können.

Wir bei Gasmet bieten erstklassige Gasanalysatoren für verschiedene Sicherheitsanwendungen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unsere Kundinnen und Kunden mit unseren zeit- und kosteneffizienten Lösungen dabei zu unterstützen, die Sicherheit am Arbeitsplatz zu gewährleisten.

hazardous gases

Gefährliche Gase 

Es gibt mehrere Gase, die kurz- oder langfristig gesundheitsschädliche Auswirkungen haben können. Im schlimmsten Fall entwickeln sich die Symptome langsam und treten erst Jahre nach der kontinuierlichen Exposition auf. Es kann zu schwerwiegenden Gesundheitsproblemen mit tödlichem Ausgang kommen. Kohlenmonoxid, Formaldehyd, Toluol, Phosphin und flüchtige organische Verbindungen (VOCs) sind nur einige der potenziellen Bestandteile, denen Menschen ausgesetzt sein können. Aufgrund der großen Vielfalt dieser Komponenten müssen die Geräte zur Erkennung und Messung toxischer Gase zuverlässig sein und auch unbekannte Gase erkennen können.

Anwendungen für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz

  • Überwachung beengter Räume: Enge Räume wie Silos, Tanks und Schächte enthalten oft gefährliche Gase, die eine unmittelbare Gefahr für jede Person darstellen, die sie betritt oder darin arbeitet. Eine Kontrolle vor dem Betreten und eine Überwachung während der Arbeit sind in den meisten Fällen obligatorisch. Um die Sicherheit der dort arbeitenden Personen zu gewährleisten, ist es von entscheidender Bedeutung, über die beste verfügbare Ausrüstung für die Gasüberwachung in geschlossenen Räumen zu verfügen.
  • Überwachung von Containern: Es hat sich gezeigt, dass bis zu 20% der Schiffscontainer giftige Gase enthalten, die für die Arbeitskräfte, die sie öffnen oder entladen, ein Gesundheitsrisiko darstellen können. Diese Gasverbindungen sind entweder die Folge des Begasungsprozesses oder werden von denen sich darin befindlichen Waren freigesetzt. Eine genaue und kosteneffiziente Überwachung von Schiffscontainern ist notwendig, um die Sicherheit der Beschäftigten zu gewährleisten, die mit diesen Containern arbeiten. Jede Inspektion verlangsamt den Umschlag der Container, so dass die Erfassung mehrerer Verbindungen vor Ort zugleich Zeit und Geld spart.
  • Erst-Intervention: HazMat-, CBRN-Teams und Rettungskräfte treffen häufig auf unbekannte Bedrohungen. Da es nicht immer möglich ist, im Voraus zu wissen, womit sie in einer HazMat-Situation konfrontiert sein werden, müssen Gase sowohl identifiziert als auch quantifiziert werden. Die beste verfügbare Technologie für die Entnahme von Gefahrgutproben kommt in solchen Situationen einer Lebensversicherung gleich, die die Sicherheit aller gewährleistet.
  • Arbeitshygiene: Die Luftqualität in Innenräumen ist ein wichtiger Bestandteil der Arbeitshygiene und kann durch verschiedene Faktoren, wie beispielsweise Gase, Partikel und mikrobielle Verunreinigungen, beeinträchtigt werden. Bestandteile wie Anästhesiegas, Kohlenmonoxid und flüchtige organische Verbindungen (VOC) können kurz- oder langfristige negative Folgen für die Gesundheit der Menschen haben, die sich z. B. in Laboren oder Produktionsräumen aufhalten. Aus diesem Grund sind die Überwachung und Analyse der Innenraumluft wichtig, um potenzielle gesundheitliche Auswirkungen einzuschätzen und zu bewerten.
  • Brand- und Materialprüfung: Die Probenahme und Analyse von Brandgasen spielen eine wichtige Rolle bei der Einschätzung von Bränden in Bezug auf sowohl die Umweltauswirkungen als auch die unmittelbare Bedrohung von Menschenleben. Brand- und Materialtests stellen eine Herausforderung für die Analysegeräte dar, die zur Messung der Gase verwendet werden. Die hohe Anzahl an Gasarten und -konzentrationen, die von Interesse sind und die durch die Brandgase bedingten schwierigen externen Bedingungen können eine Herausforderung für die Probenahme darstellen.

Sie sind sich nicht sicher, ob unsere Lösungen zu Ihrem Tätigkeitsbereich passen? Wenden Sie sich hier direkt an unsere Expertinnen und Experten oder den lokalen Handel in Ihrer Nähe.

first response

Werkzeuge für die Überwachung gefährlicher Gase

Unser Ziel ist es, Hilfsmittel bereitzustellen, die die Sicherheit von Arbeits- und Lebensräumen gewährleisten. Wir entwickeln und liefern Technologien, die einen erheblichen Einfluss auf die Reduzierung von Gefahrensituationen und letztlich sogar von Todesfällen haben können. Die Möglichkeit, mehrere Gase gleichzeitig zu messen, neue Komponenten ohne weitere Hardware-Änderungen hinzuzufügen und die Ergebnisse direkt vor Ort zu erhalten, sind einige der wichtigsten Vorteile, die unsere tragbaren Gasanalysatoren bieten.

Mit unseren Gasanalysatoren, wie z. B. dem GT5000 Terra, können bis zu 50 Gaskomponenten gleichzeitig gemessen werden, ohne dass eine separate Probenahme erforderlich wäre. Zum einen werden die Ergebnisse sofort angezeigt, was zu einer immensen Zeitersparnis führt, zum anderen ist die Vermeidung separater Probeentnahmen kosteneffizient, da keine Verbrauchsmaterialien für den Probenahmeprozess benötigt werden. Die Möglichkeit, die Proben später mit Hilfe unserer umfangreichen Probenbibliothek auf unbekannte Bestandteile zu analysieren, hilft bei der Identifizierung und Quantifizierung sämtlicher Bedrohungen. Der kabellose Betrieb gewährleistet die Sicherheit der anwendenden Person in verschiedensten Szenarien, wie beispielsweise bei Gefahrgutunfällen. Der schnelle Aufbau und die Möglichkeit, innerhalb von Sekunden Ergebnisse zu erhalten, helfen den Benutzerinnen und Benutzern, bereits vor Ort fundierte Entscheidungen treffen zu können.

gas analyzer in hazmat

Eine Komplettlösung – Gasanalysator und Software

Unser Gasanalysator stellt die optimale Lösung zwischen vollautomatischer Datenauswertung und manueller IR-Spektrenbewertung dar. Der robuste, zuverlässige und noch dazu leicht zu bedienende Analysator kann mit der Calcmet-Software auf einem Windows-Tablet oder Laptop betrieben werden. Die Software sammelt, speichert und visualisiert die FTIR-Spektren des Probengases und analysiert die Konzentrationen der Gaskomponenten. Diese Software ist auf maximale Mobilität und Anwendungsfreundlichkeit ausgelegt, ermöglicht Messungen mit einem Klick und liefert sofortige Ergebnisse.

FTIR-Technologie für die Gasanalyse

Unsere Gasmet-Gasanalysatoren basieren auf der FTIR-Technologie, welches für Fourier-Transform-Infrarotspektroskopie steht. Was FTIR im Gegensatz zu vielen anderen Techniken einzigartig macht, ist die Tatsache, dass alle Gase durch Scannen desselben Infrarotspektrums gemessen werden. Dies ermöglicht die problemlose Berücksichtigung neuer Gase und Gasbereiche während der Analyse, ohne dass die Hardware geändert oder der Analysator ausgetauscht werden müsste. Darüberhinaus ist es auch möglich, nach den ersten Messungen noch weitere Gaskomponenten zu analysieren, zu identifizieren und zu quantifizieren. Dies macht FTIR zeit- und kosteneffizient, da keine Proben an ein Fremdlabor geschickt werden müssen und die Ergebnisse sofort zur Analyse zur Verfügung stehen.

ftir analyzer

Warum sollten Sie sich für Gasmet entscheiden? 

Der Kauf unseres tragbaren FTIR-Gasanalysators kann eine große Investition darstellen, und es erfordert viel Zeit und Mühe, alle auf dem Markt verfügbaren Optionen zu vergleichen. Kundinnen und Kunden wählen ein Gegenüber, das ihre wechselnden Bedürfnisse am besten versteht und kontinuierliche Unterstützung bietet. Wir kennen diese Bedürfnisse und bieten Ihnen flexible und bewährte Lösungen, die all Ihren Anforderungen an die Gasanalyse gerecht werden. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl der für Sie richtigen Technologie und Lösungen, um eine sich für Sie lohnende Investition zu gewährleisten, und bieten darüberhinaus einen erstklassigen Support, der durch unser umfangreiches Netzwerk aus Partnerinnen und Partnern gewährleistet wird.

Service und Support

Wir bei Gasmet arbeiten mit Ihnen zusammen, um ein hohes Serviceniveau zu bieten, das auf Ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Um dies zu ermöglichen, stellen wir sicher, jederzeit auf die notwendigen Kenntnisse zurückgreifen und zeitnah reagieren zu können. Daher investieren wir kontinuierlich in die Ausbildung unseres hochqualifizierten Teams, das es unseren Ingenieurinnen und Ingenieuren ermöglicht, jenes Niveau an Unterstützung zu bieten, das unsere Kundinnen und Kunden von uns erwarten. Unser Netzwerk aus Händlerinnen und Händlern unterstützt uns bei dieser Aufgabe.

Weltweiter Kundschaftsstamm

Wir bei Gasmet haben bereits erfolgreich Gasanalysatoren in die ganze Welt geliefert. Wir haben eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Bereitstellung von Spitzenlösungen für verschiedenste Anwendungsbereiche – von der Untersuchung kontaminierter Böden bis hin zur Überwachung von Anästhesiegasabfällen.

Referenzen

Lesen Sie mehr über unsere Kundinnen und Kunden:

Accurate gas measurements pave the way for safe and efficient customs practises

Waste anesthetic gas analysis improves health care environment across US southwest

Train derailment prompts contaminated land investigation

Analyzer underpins the growth of container inspection company

FTIR gas analyzers support the management of fire at UK waste facility

Gas analyzer builds complete picture of contamination

FTIR meets Fire Testing needs for toxic gas analysis

Leitfaden – Expositionsgrenzwerte und Messsysteme

In diesem kurzen Leitfaden werden verschiedene Messsysteme und Expositionsgrenzwerte für den Arbeitsschutz vorgestellt. Nach der Lektüre dieses Leitfadens wissen Sie, wofür PEL, OEL, TWA, STEL, usw. stehen.

Lesen Sie mehr & Herunterladen des Leitfadens hbspt.cta.load(4052802, ‘2351e095-2359-47b9-8488-38879b4ffacd’, {“useNewLoader”:”true”,”region”:”na1″});