Service

Wartungsvertrag

Alle Systeme und Analysatoren unterliegen einem gewissen Verschleiß. Gasmet bietet daher eine breite Palette an Wartungs- und Reparaturoptionen an.

Gemeinsam entwickelte Servicekonzepte sichern den sorgenfreien und optimalen Betrieb Ihrer Anlage. Für eine hohe Qualität der Messergebnisse empfehlen wir periodische Wartung durch qualifizierte Fachkräfte. Unsere Wartungsverträge bieten kosteneffiziente, periodische Wartung mit:

  • individuell abgestimmtem Wartungskonzept und kurzfristiger Reparatur,
  • kostenfreie Fernsupport, Fernwartung und Ferndiagnose,
  • Mietmöglichkeit von Back-up-Systemen für kritische Installationen.

Aber auch ohne Wartungsverträge sind wir immer für unsere Kunden da. Rufen Sie uns an!

 

Erhöhte Zuverlässigkeit – Unsere „24/7/365“

Unseren CMM und FTIR-Kunden mit Serviceverträgen bieten wir günstige Mietmöglichkeiten von Back-up-Systemen. Damit haben die Anwender alle kritischen Analysatoren und Komponenten als Ersatzteile vor Ort verfügbar, und können mit geringem Aufwand selbst einen Ersatzanalysator in Betrieb nehmen, was im Hinblick auf „24/7/365“ eine zusätzliche „Absicherung“ darstellt.

Nach einer Vertragslaufzeit von vier Jahren ist eine kostengünstige Übernahme des Systems möglich.

 

Empfohlene Standardkalibrierung nach Wartung

Entsprechend den Anforderungen der meisten Qualitätssicherungssysteme empfiehlt Gasmet, dass die Messinstrumente regelmäßig kalibriert werden. Hierdurch wird sichergestellt, dass das System in der Lage ist, die geforderte Messgenauigkeit zu liefern.

Besonders nach Wartungen empfehlen wir immer entsprechende Kalibrierungen. Bei FTIR-Instrumenten beispielsweise ist eine professionelle Wasserdampf-Kalibrierung notwendig, um gute Messergebnisse zu liefern. Obwohl bei FTIR-Messgeräten andere Kalibrierungen seltener notwendig sind, halten wir stets eine großen Auswahl von zertifizierten Kalibriergasflaschen bereit.

Außer Dienstleistungen bieten wir unseren Kunden auch Kalibriergeräte an. Mit diesen Kalibratoren können Sie die meisten Kalibrierungen auch selbständig durchführen oder Ihre Anwendungen erweitern.

 

Kontakt

Bitte rufen Sie uns an:

Service
Tel.: +49 721 62656-33

Dr. Martin Kieninger
Service-Koordinator, Messsysteme und Sonderbau
Tel.: +49 721 62656-32

Notfall
Mobile: +49 15110298722