Jeder von uns kann unerwartet mit gesundheitsschädlichen Gasen oder Lösemitteldämpfen in Kontakt kommen. Dabei ist nicht jedem bewusst, dass man schon beim Betreten eines Transportcontainers krebserzeugenden Gasen in hohen Konzentrationen ausgesetzt werden kann.

Unser Ziel ist es, Mitarbeiter an Ihren Arbeitsplätzen zu schützen.

Unsere Gasanalysatoren bieten ein günstiges und schnelles Verfahren, beinahe alle gesundheitsschädlichen Gase zu messen und auszuwerten. Allein der Verdacht, dass gefährliche Konzentrationen vorliegen könnten, kann zügig ausgeschlossen werden. Die Messdaten sind sofort auslesbar – die Mitarbeiter können sicher weiterarbeiten.

Gasmet bietet Lösungen für folgende Anwendungen